Merkmale zum Identifizieren der Apostel-Löffel-Figuren

Apostel Spoon

Von Jacob Khokhlov, 62days Experte


Apostel-Löffel Sammlungen sind seltene antike Löffel Sets, oft aus Silver, welche auf jeden Löffel einen der Apostel ausgearbeitet haben. Sie wurden im Mittelalter produziert – in erster Linie während dem 15ten und 16ten Jahrhundert – und waren beliebte Geschenke innerhalb Europa’s bessergestellten Klassen.

Der ideale Satz von 13 Apostel-Löffeln besteht aus dem Sohn Gottes und seinen zwölf Aposteln. Jede Figur hat ihre eigenen Attribute, mit denen sie identifiziert werden können.

  • Der Sohn Gottes wird immer mit erhobener, rechter, segnender Hand dargestellt, während die Linke den Reichsapfel und das Kreuz hält.

  • Der Heilige Johannes wird normalerweise mit segnendem Gestus und einem Kelch in seiner linken Hand gezeigt. Im Gegensatz zu den anderen Figuren, mit Ausnahme des Sohn Gottes, sieht man ihn ohne Bart.

  • Der Heilige Peter trägt die Schlüssel zum Himmel.

  • Der Heilige Jakobus der Ältere trägt einen Pilgerstab und gelegentlich einen Hut oder eine Muschel.

  • Der Heilige Jakobus der Jüngere hat eine Keule.

  • Der Heilige Andreas trägt ein diagonals Kreuz (das Andreaskreuz).

  • Der Heilige Bartholomäus hat ein Schindermesser.

  • Der Heilige Matthias hält eine Hellebarte oder ein Beil.

  • Der Heilige Thomas hat einen Speer.

  • Der Heilige Simon Zelotes hält eine Säge.

  • Der Heilige Judas trägt ein langes Prozessionskreuz.

  • Der Heilige Matthias wurde ursprünglich mit des Erschaffers Viertkantwerkzeug gezeigt, während er ab dem 17ten Jahrhundert mit des Steuereintreiber‘s Geldbörse gezeigt wird.

  • Der Heilige Philippus trägt ein Kreuz.

  • Der Heilige Paulus trägt ein Schwert.

 

Alle Apostel-Figuren werden generell immer so dargestellt, dass sie ein Buch in einer Hand halten. Häufig kommt es vor, daß sie untereinander verwechselt werden, was auf abgebrochende Teile oder Abnutzungserscheinungen der Löffel zurückzuführen ist. Es ist besonders wichtig zu wissen, daß Apostel-Löffel nicht in England produziert wurden, und alle antiken Exemplare aus den Niederlanden, Frankreich, Italien und Deutschland kommen.

Vollständige Sets mit 12 Aposteln sind sehr selten, und komplette Sätze mit dreizehn, mit der Figur Jesus auf einem größeren Löffeln, sind noch schwerer zu finden und daher sehr kostbar.

Sollten Sie Antiquitäten dieser Art kaufen oder verkaufen wollen oder andere Silberwaren verkaufen möchten, können Sie jederzeit ein schnelles, unverbindliches Angebot von uns bekommen – laden Sie uns einfach Ihre Wertartikel hoch und bekommen Sie schnellstens Antwort und ein schnelles Angebot von uns.

Denken Sie dran, sollten Sie solche Artikel suchen, stellen Sie sicher, daß Sie einen Experten konsultieren, damit Sie genau finden, was Sie wollen.

Viel Glück beim Suchen!

Jacob

 

 

Schätzen Sie Ihren Artikel
Schnell, Einfach & Gratis
Artikelkategorie
Auswählen...
Gold
Schmuck
Silber
Uhren
Stifte
Kunst
Antiquitäten
Musikinstrumente
Gemälde
Sonstiges
Diamantschmuck
Pelzmäntel
Artikelbezeichnung
Artikelbeschreibung
Ihre E-Mail
Gewünschtes Kennwort
Kennwort wiederholen
Telefonnummer
Angebot anfordern
Jetzt klicken
Angebote in der Regel innerhalb von 20 Minuten.

Expertenrat von 62days

Unser erfahrenes 62days.com Expertenteam ist zur Hand, um Ihre Artikel zu bewerten und Ratschläge zu geben. Dieser Artikel wurde ausgewählt, um Ihnen Starthilfe zu geben.

Erfahren Sie mehr
Unsere Partner:
© 2012 62days Inc. Alle Rechte vorbehalten.